Jahreshauptversammlung FFW Altwiedermus mit Ehrungen

Gestern Abend fand im Vereinsheim des Fußballer die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Altwiedermus statt. Erster Vorsitzender Michael Schulz konnte eine stattliche Anzahl Mitglieder begrüßen. Neben den Berichten des Vorsitzenden und des Wehrführers Christof Hausner über das abgelaufene Jahr 2006 standen auch Ehrungen langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung. (zu den Bildern)

Der Orkan "Kyrill" machte um Ronneburg einen Bogen

Groß angekündigt mit orkanartigen Böen sollte Kyrill auch über den Main-Kinzig Kreis hinwegziehen. Mit Windgeschwindigkeiten mit über 110 km/h auch im Flachland. Von der Leitstelle Main-Kinzig wurde angeordnet, dass in jeder Gemeinde eine Technische Einsatzleitung einzurichten sei. Gegen 18.00 Uhr wurde im Gerätehaus im OT Hüttengesäß die TEL Ronneburg eingerichtet. Zu tun bekam sie aber nichts. Niemand alarmierte die Feuerwehr in Ronneburg wegen evt. Sturmschäden. Der einzige Einsatz an diesem Tag war schon am Nachmittag. Gegen 0.30 Uhr wurde die TEL wieder aufgelöst.

Christbaumsammlung

Topp-Siegel3_80
Über 500 Euro für die Jugendfeuerwehr Ronneburg gesammelt. Am Samstag, dem 13 Januar zogen Angehörige der Jugendfeuerwehr, unterstützt von den Erwachsenen der Einsatzabteilung, durch die Straßen um die alten ausgedienten Christbäume einzusammeln. Ein guter Ruf eilt den Brandschützern in Altwiedermus und Neuwiedermuß voraus (weiterlesen und Bilder)
Nachtrag am 19.01,2007: Für die Spendenfreudigkeit verleihen wir das Topp-Siegel an unsere Mitglieder und die restlichen Einwohner Ronneburgs.

Funktionsprüfung der Sirenen

Heute gegen 13.15 Uhr zuckte so manch einer zusammen als wieder die Sirene ertönte. War aber nix, war nur eine Funktionsprüfung. Diese findet alle 3 Monate immer am ersten Samstag im Quartal statt (6. Jan, 7. April, 7. Juli, 6. Oktober).