Infoveranstaltung - Rauchmelder retten Leben -

Die meisten Opfer bei Bränden sterben an einer Rauchvergiftung. Zwei Drittel aller Brandopfer werden nachts im Schlaf überrascht. Um den Rauchmelder als Lebensretter Lesen Sie mehr...

Urlaub mit einem Praxissiminar Atemschutz

(Von Stefan Grasmück)
Dienstag abends, 4 Tage vor unserem Urlaub in Norddeutschland, genauer in Garding auf der Halbinsel Eiderstedt, wollte ich mich natürlich etwas über unseren Urlaubort informieren. Lesen Sie mehr...

Ehrung für Wenzel Fabian beim Neujahrsempfang

Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Ronneburg wurde unser Kamerad Wenzel Fabian wegen seines Engagement geehrt. Es war beim Eisick-Fest 2005, Freitag Abend der 1. Juli, als viele Jugendliche vor der Alten Schule zu Neuwiedermuß Lesen Sie mehr...

Christbaumaktion voller Erfolg - Neuer Spendenrekord

Am 12. Januar wurden von den Freiwilligen Feuerwehren wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt. Auch in den Ronneburger Ortsteilen Altwiedermus und Neuwiedermuß Lesen Sie mehr...

Zweite Ronneburger Soulnight nur mäßig besucht

Die zweite Ronneburger Soulnight die am Samstag den 13. Oktober in der Mehrzweckhalle stattfand war leider nur mäßig besucht. Schätzungsweise keine 150 Leutchen bevölkerten die von der Kultur-Initiative Ronneburg organisierte Musikveranstaltung. Waymond Harding Lesen Sie mehr...

2. Ronneburger Soulnight

Am Samstag den 13. Oktober ist es wieder so weit. Im Rahmen der Kultur-Initiative-Ronneburg steigt die 2. Ronneburger Soulnight in der Mehrzweckhalle in Ronneburg-Hüttengesäß. Was hat jetzt unsere Feuerwehr Lesen Sie mehr...

1000 Hohlstrahlrohre für 1000 Feuerwehren

. . . lautet die neue Aktion der Sparkassen-Versicherung die im Rahmen der Feuerwehrförderung 1000 Hohlstrahlrohre kostenlos Lesen Sie mehr...

Dienstplan für das zweite Halbjahr veröffentlicht

Der Dienstplan für das 2. Halbjahr ist nun raus. Geplant sind 13 Übungen (davon zwei Großübungen bei benachbarten Feuerwehren) . Außerdem Termine für die Blutspende, den Brandsicherheitsdienst beim Sankt Martinsumzug, dem Familienabend und auch die Soulnight bei der die Feuerwehren Lesen Sie mehr...

Waldbrandübung

Gestern Abend gegen 19.20 Uhr fand eine gemeinsame Übung aller drei Ortsteilfeuerwehren statt. Angenommen wurde ein "kleiner" Waldbrand in der Trutschbach (das ist der Wald links hinter Reiner Schmidts Kuhstall). Es handelte sich dabei um eine Alarmübung bei der nur die einige Leute Bescheid wussten. Ablauf und Ziel der Übung war, zu versuchen mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln eine Wasserversorgung für die Brandbekämpfung aufzubauen. Die beiden Wasser führenden Fahrzeuge fuhren im Pendelbetrieb und füllten einen Faltbehälter aus dem das Wasser mit der TS zu den Brandherden gepumpt wurde.

Übernahme in die Einsatzabteilung

100_4349-3
Am Freitag den 13. April 2007 fand im Feuerwehrgerätehaus im Orstteil Hüttengesäß die gemeinsame Jahreshauptversammlung der drei Ronneburger Ortsteilfeuerwehren statt. Neben einigen Beförderungen wurde auch wieder ein Mitglied neu in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ronneburg übernommen. Es handelt sich hierbei um den 17 jährigen Johannes (JoJo) Schmidt der künftig bei der Ortsteilwehr Neuwiedermuß aktiv sein wird. Das Bild zeigt Johannes Schmidt mit dem Gemeindebrandinspektor Thomas Hausner und den stellv. GBI Axel Habermann.

Auf´s Bild klicken um es zu vergrößern


Funktionsprüfung der Sirenen

Heute gegen 13.15 Uhr zuckte so manch einer zusammen als wieder die Sirene ertönte. War aber nix, war nur eine Funktionsprüfung. Diese findet alle 3 Monate immer am ersten Samstag im Quartal statt (6. Jan, 7. April, 7. Juli, 6. Oktober).

Es gibt doch immer wieder Überraschungen

Topp-Siegel3_80
Ein ungewöhnlicher Brief flatterte dem Neuwiedermußer Wehrführer gestern ins Haus. Die Familie Zschiedrich bedankt sich mit einer Spende bei den Einsatzkräften unserer Feuerwehr für einen Hochwassereinsatz. Der Keller der Familie Zschiedrich war arg in Mitleidenschaft gezogen. Wir sagen vielen vielen Dank, das Geld kommt wie gewünscht der Kameradschaftskasse zugute.
Nachtrag am 19.01.2007: Für diese Aktion der Familie Zschiedrich verleihen wir das Topp-Siegel

Umstellung der Seite "Aktuelles" auf das Blogformat

Unsere Homepage wurde etwas überarbeitet. Die Seite "Aktuelles" steht nun im "Blogformat" zu Verfügung. Damit erreicht man eine bessere Übersicht. Außerdem sind die Einträge in Kategorien eingeteilt. Durch Anklicken (unten rechts) kann man die Beiträge filtern.

Firma Grasmück Insektenschutz ist Partner der Feuerwehr

Am Freitag, 12.05.2006 erhielt die Firma Grasmück Insektenschutz das Förderschild  „Partner der Feuerwehr des Landes Hessen“ aus den Händen von Kreisbrandmeister Friedhelm Riffel. Mit dieser Auszeichnung werden Gewerbetreibende geehrt, welche in besonderen Maße die Arbeit der Feuerwehr unterstützen und so einen besonderen Dienst der Allgemeinheit, selbst unter Inkaufnahme wirtschaftlicher Nachteile, entgegenbringen.
. . . weiter

Gemeinsame Jahreshauptversammlung

Gemeinsame Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Gleitsmann . . . weiter

Aqua-Fitness die dritte Runde

Egal ob jung oder alt, geübt oder ungeübt ­ stets sollte der Körper besonders sorgfältig bewegt und gepflegt werden: die Gelenke beweglich halten, die Muskulatur kräftigen, das Körpergewicht in Grenzen halten . . . weiter