Einsatz: Feuer hinter Kuhstall

Montag 20.04.2009 - Feuer hinter Schmidts Kuhstall-
 
Um 23.14 Uhr wurden wir wegen eines Feuers zwischen Schmidts Kuhstall und dem Wald alarmiert. Baumreste brannten mit hohen Flammen. Eigentlich war das Feuer schon gegen Nachmittag abgebrannt so dass es nur noch etwas qualmte. Hier sieht man aber mal wieder, dass sich Feuer gerne wieder entzündet und nach Nahrung sucht. Im Einsatz war das TSF-W und das LF 10/6. Mit den zusammen 1500 Litern Wasser konnte das Feuer dann gelöscht werden. Der Besitzer des Grundstücks unterstütze die Feuerwehr indem mit einem Radlader Erde auf die „Feuerstelle“ gekippt wurde.