======================
=
Übersicht der Einsätze =
======================

Aktuelle Bilder:


Highlights
aus unserem Feuerwehrleben

Mit dem Ronneburgmodell auf dem Hessentag 2009
siehe unter "Muhviehländ"


Bildschirmfoto 2018-04-12 um 12.37.29
Wir trafen Udo Lindenberg in Hamburger Planetarium
- ein absolut cooler Typ
weiterlesen
Udo_im_Planetarium-klein

Besucherzähler______ Impressum


Seminar für Atemschutzgeräteträger

DSCN6547_klein
Am letzten Samstag trafen sich 12 Atemschutzgeräteträger und -interessierte um gemeinsam das erste Atemschutz-Seminar der Ronneburger Feuerwehr zu durchlaufen. Das Seminar wurde angeboten, um komprimiert an einem Tag Grundlagen aufzufrischen, interessantes hinzuzulernen und das dann alles in einer Praxisnahen Übung umzusetzen. Der Spaß am Ausprobieren und das gemeinsame erarbeiten von Inhalten standen hierbei im Vordergrund.
Und so traf man sich um 13:00h am Gerätehaus in Hüttengesäß um bei Kaffee und Kuchen aktuelle Änderungen beim Vorgehen unter Atemschutz vermittelt zu bekommen. Danach fuhren alle Seminarteilnehmer zum Jugendzentrum, um dort Rettungs- und Notsituationen zu trainieren. Ein Umkleideraum entpuppte sich hierbei als das Ronneburger Bermuda-Dreieck: Regelmäßig „verunglückten“ hier Feuerwehrleute oder wurden von der Übungsleitung angewiesen in einem unbemerkten Moment bewusstlos zu werden – damit die Kameraden sie kräftezehrend „retten“ mussten. Die hierbei gewonnenen Erfahrungen und erarbeiteten Tragetechniken für verletzte Personen müssen hoffentlich nie in einer Ernstsituation angewandt werden. Inzwischen war es fast 18:00h als die Feuerwehrkameraden mit Blaulicht, frischem Wissen, großer Motivation und Wärmebildkamera zu einer Einsatzübung in die Grundschule fuhren. So gerüstet, konnte die erste Person schon nach wenigen Minuten aus den völlig vernebeltem Kellerraum gerettet werden. Gemeinsam „retteten“ die beiden Trupps unter Atemschutz dann auch noch eine Puppe aus dem Keller.
Der Letze Programmpunkt, die „Wärmegewöhnung am Grill“ im Eisick fand angesichts des inzwischen großen Hungers besonders viel Anklang. Alles in allem ein gelungenes Seminar!

Text und Bilder Peter Malnaric

DSCN6650_klein
DSCN6657_klein